Sinfonisches Blasorchester

Leitung: Andrea Selig

Das Aushängeschild des Vereins, das Sinfonische Blasorchester, hat sich in seiner Anfangsphase schnell zu einem Höchststufenorchester entwickelt. Viele erfolgreiche Wertungsspiele und Jahreskonterte haben das Können des Orchesters unter Beweis gestellt.

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum" (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Ständige musikalische Weiterbildung sowie Spaß am Spiel und Gemeinschaft stehen ganz oben auf der Liste. Hierfür zuträglich sind zum Beispiel die themenbezogenen Jahres-/Teiljahreskonzerte, Unterhaltungsmusikauftritte bei Kirchweihen/Festen, Umrahmung von Gottesdiensten etc.

Hierbei versteht sich der Verein, die einzelnen Gruppierungen zu vernetzen: Im langfristigen Ziel soll sowohl der Nachwuchs aus dem Jugendblasorchester als auch die (Wieder-)Einsteiger der Senkrechtstarter durch Einbindung in Konzerte des Sinfonischen Blasorchester begeistert und inspiriert werden.

 

Dieser Artikel wurde aktualisiert am 15 Aug. 2021